Liebe

Bild

Einen Augenblick herrscht nichts.
Ein Atemzug erdehnt sich.
Bilder lang ersehnter Wünsche
drängen sich hervor.

Kein Denken das jetzt stört!
Kein Ton im Kopf erhellt sich!
Verführerische Blicke.
Meine Augen sind ganz Ohr!

Keine Zukunft liegt dazwischen,
denn im Jetzt nun kenntlich wahr,
vergangen all die Ängste. Türe auf! Die Liebe lacht.

Geb mich hin in ihre Arme
bin nun endlich endlich schwach
spür die Röte auf den Wangen, die ein Kuss von ihr gemacht.

Sie schließt mich ein, an ihrer Brust,
erkenne ich mein heim.

Ich such nicht mehr, bin endlich da.
Will nicht woanders sein.

Zwei Seelen eint die Liebe, ach, solch unentwegte Kraft,

all der Mühe dann, im Anblick, letztendlich süßlich macht.

© Farzam Seyed Mikail Fardowsi

picture thankfully taken from here

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s