“In real”

embrace_II_1
And even though
some might think
it is the same,
I
don’t want to love
an idea
or just a name!
Don’t want to hold
onto the hopes
to hold you tight.
I
don’t want to miss
your body’s touch,
for what have might.
And even though
some might think
it is the same,
I
want you to love
in real,
not just in name!
copyright Farzam Mikail Fardowsi
Picture thankfully used from here

Die Großen

Die wahrlich großen
die sind nicht groß.
Sie wollen’s auch nicht sein.

Denn ihre Größe
liegt nicht im Maß.
Das Maß ist dem zu klein.

Wahrlich Große bücken sich
für Blumen und für Stein.

Sie kümmern sich
und lachen laut
und sind im Herzen rein.

Die echten Großen
schauen nach oben
und nicht von da herab,

ihre Größe liegt mehr im Tragen
der Lastens Schwere statt.
copyright Farzam Mikail Fardowsi

Forgotten entity

There is no life without the sun
as darkness fades
lightness comes

and though i feel you every day
forgotten wonder
not once i pray.

Day and day you let me rise
in heartwarm touches
your kindness lies!

There is no life without the sun
and every day your wonders come!

 

copyright Farzam Mikail Fardowsi

Doesn’t matter

“Doesn’t matter”

My love needs
no leader!

It asks
for no sacrifice!

In my darkest pain
it carries me through
instead of testing me in it!

My love stands by my side
instead of infront of me!

And when my love is coming
it will not matter,

not matter if we have
or are
enough for each other,

not matter if we bind together
or unify in a child,

or any other question!

Because there will be just one question
of importance!

“Do I want to share my life with you?”

Nothing else will matter!

copyright Farzam Mikail Fardowsi

Dilemma

Girl thought process:

oh my! He is kind of cute! I am really interested in him, so I will give him not one single look and treat him as if he doesn’t exist to see how much he is interested in me!

Normal man thought:

Boooooooooobs assssssss! must have!

My thought process:

Oh there is this cute girl! But I think she hates me…at least she is treating me like sh*t. Better not show interest at all, maybe she bites!

Blicksprache

Wo sind sie hin
deine Augen?

Das Glitzern und das Lachen,
die sich einst darin
so heimisch machten.

 

Wer gab dir das
das Matt was du jetzt trägst?

Dein Blick der immer tiefer
sich dem Boden neigt,

versteckt und sich vergräbt.

 

War ich am schlafen
oder du zu wach?

Was ist passiert?
Warum glaube ich dir nicht mehr

wenn du lachst?

 

Wann wurd’ ich taub?

Wieviele Tränen fielen
unerhört zu Grund?

Gabst du mich auf?

 

So bitte sprich!
Denn die Sprache deiner Augen
reißt mich entzwei,
entblößt dir meine Ängste
und öffnet dir mein Herz.

Ich will das nicht!

Ich ertrag’ nicht deinen Schmerz.
So bitte sprich!

 

 

Copyright by Farzam Mikail Fardowsi

 

 

Horizonte

Worte klingen hohl in leeren Räumen.
Schatten lassen wilde Geister frei.
Die Schuld soll beim wilden Geiste bleiben!
Die Strafe nicht für alle andern’ sein!

Welch Welt in der wir statt der Sache endlich klär’n
neuen Ufern und der Horizonte weit,
Opfer als Instrument gewähren
der Ausgrenzung anstatt des eigentlichem Leid!

 

Copyright by Farzam Mikail Fardowsi

 

 

Ich danke rlG für die Inspiration